Fassvorkühler verzinkt oder in Edelstahl

Die RWM Fassvorkühler in bewährter Paneelbauweise haben eine Isolierstärke von 50 mm und sind aus 100 % FCKW-freiem Schaum gefertigt. Der Boden ist mit einer glatten verstärkten Edelstahlwanne und hohen Qualitäts-CNS-Stellfüßen mit einem Verstellbereich von ca. 25 mm, die ein problemloses Aufstellen und Ausrichten von Unebenheiten des bauseitigen Bodens ermöglichen.

Die schnelle und unkomplizierte Montage der einzelnen Bauelemente ohne Kraftaufwand wird durch die seitlichen Spannverschlüsse ermöglicht. Die nicht absperrbaren Doppeltüren sind mit einer leicht auswechselbaren Magnetgummidichtung ausgestattet und durch Kantenscharniere am Korpus befestigt.

Der Fassvorkühler ist in zwei Ausführungen erhältlich. Innen und außen in Alu Zink Feinblech mit Boden innen in Edelstahl oder komplett in Edelstahl.

Die Fassvorkühler Kühlung erfolgt durch einen vollhermetischen Kältekreislauf mit Danfoss Kälteaggregat, automatischer Tauwasserverdunstung und elektronischer Steuerung über einen Digitalregler mit Ein- und Ausschalter.

Die wartungsfreundlichen und leistungsstarken Umluftkühlgeräte zum Aufsatz oder seitlichen Anbau im Temperaturbereich von + 4°C bis + 8°C oder von – 2°C bis + 4°C mit Heißgasabtauung sind für individuelle Wünsche in unserem umfangreichen Kältesatzprogramm erhältlich. Nach Wunsch liefern wir gegen Mehrpreis die Kühlgeräte der Fassvorkühler mit CNS-Umluftverdampfer.

Thermometer -5 bis 40°C für Bierkeller

Art.Nr.: 1344

4,65 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten