Alcoferm Likörextrakte Aroma Essenz zum Likör machen

Mit den Aromen stellen Sie selbst Ihre alkoholischen Getränke und Liköre her für die Hälfte des üblichen Preises!
Die Aromen können auch ganz nach Ihrer Fantasie und Ihrer Kreativität bei kulinarischen Zubereitungen (Desserts, Eis, Joghurts usw.) verwendet werden.
Jede Flasche ist ausreichend für 2 l Likör.  

Essenzen finden Verwendung in Likör, Schnaps, Punsch, Glühwein, zum Backen, auf Tortenböden, in Fruchtsalaten, zu Desserts, zu Erdbeeren, Soufflés und Crèpes.

Mit wenigen handgriffen können Sie Liköre selber herstellen.

Und so einfach gehts:

Jede Flasche enthält 100 ml Aroma, ausreichend für 2 l Likör oder Schnaps, und wird mit einer vollständigen Anleitung geliefert.

Mit Wasser, reinem Alkohol (90/96 %) und Zucker kann man aus einer Flasche einen Likör herstellen, der mit den im Handel erhältlichen Likör absolut vergleichbar ist.

Und was noch besser ist: der Zucker- und Alkoholgehalt kann je nach Geschmack und Wunsch individuell angepasst werden. Um einen weniger alkoholhaltigen Likör zu erhalten, reicht es die empfohlene Menge an reinem Alkohol zu verringern und sie durch die entsprechende Wassermenge zu ergänzen, und dies ohne dass es in irgendeiner Weise zu einer geschmacklichen Veränderung des Getränks kommt: es ist völlig identisch und enthält nur weniger Alkohol.

Vergessen Sie nach der Zubereitung der Mischung vor allem nicht, die Liköre rund acht Tage ruhen zu lassen. Die Reifung macht den Likör zum göttlichen Getränk!

Wer Schnaps selber machen möchte und keine Alkohol kaufen möchte benötigt nur Wasser, Zucker und eine Hefe die es schafft den Zucker bis 18% Vol. zu vergären. Voraussetzung wie beim Brennen von Schnaps, ist das man eine geeignete, hochprozentige Maische herstellt (Wasser und Zucker). Turbohefen und Zucker erledigen das in wenigen Tagen. Dieser Alkohol wird dann für Liköre oder Alkopops weiter verwendet.

Die meisten Zutaten dafür finden Sie in unseren Online-Shop.

Egal ob Kiwi, Birne, Whiskey, Banana, Amaretto, Vodka, Cointreau, Advokaat, Gin, Kirsch, Rum und viele andere bilden eine tolle Grundlage für kreative Cocktails. Einige dieser Liköre sind in der ganzen Welt bekannt, und oft heißen Sie in anderen Länder auch anders.